Medical Pilates

Medical Pilates - ein therapeutisches Körpertraining 

 

Möchtest Du dort abgeholt werden, wo Dein Körper gerade ist. Besonders bei Verletzungen, nach Operationen und bei Schmerzen Dann bist Du bei Medical Pilates an der richtigen Adresse. Ich nehme die Grundidee der Pilates-Methode auf und wende sie präzise an. Die Körperbewegungen werden achtsam und bewusst ausgeführt. Der Schwerpunkt liegt auf der individuellen Anleitung. 

 

Indikationen:

Wirbelsäulebeschwerden wie z.B.:

  • Skoliose, Osteoporose, Bandscheibenvorfälle, Spondylose, Spondylolisthesis, Verspannungen,                                                                     Fehlhaltungen, ISG Probleme, Beckenschiefstand und nach Schwangerschaft.
  • Arthrose, Rheuma, Fibromyalgie in den Gelenken und Muskeln
  • Verletzungen und Operationen am Bewegungsapparat wie:  Arme, Beine, Hüfte und Wirbelsäule

Medical Pilates Equipment Group

Training auf Großgeräten

 

Mo. 09:30 Uhr

Mi.  19:00 Uhr

Fr.  17:00 Uhr

 

BIS MAXIMAL 5 PERSONEN

 

Anmelden/Kurs vor Ort



Equipment Group for Teens - Focus Scoliosis

 

Bei mehr als 75 % aller Skoliosen ist die genaue Ursache unklar. Man geht davon aus, dass Wachstumsstörungen während der Wachstumsschübe bei Jugendlichen, eine genetische Prädisposition, bestimmte Krankheitsbilder des Knochen- und Nervensystems, Beinlängendifferenz oder einseitiges Leistungstraining eine Rolle spielen könnte

 

Ziele der Pilates-Übungen bei Skoliose 

  • Die Wirbelsäule muskulär zu stabilisieren 
  • Einen muskulären Ausgleich zwischen den 2 ungleichen Körperseiten zu schaffen 
  • Die weitere Verschlechterung abzubremsen (bei struktureller Skoliose) oder die Kurve in gewissem Maße zu korrigieren (bei funktioneller Skoliose).

Dieser Kurs findet am Freitag statt.

Alle Teens ab 13 Jahren sind herzlich willkommen

 

 

Fr.  16:00 Uhr

BIS MAXIMAL 6 PERSONEN

 

Anmelden/Kurs vor Ort